Mitglieder / Login    

Passwort vergessen?

#jazzbrauchtdialog: Interessenverbände in Bund und Ländern rufen Jazz- und Politikschaffende zum Gespräch auf

08. April 2021 –  +++ Jazzschaffende und politische Mandats- und Entscheidungsträger*innen in ganz Deutschland sollen miteinander ins Gespräch kommen +++ Ziel der Aktion: Mehr Verständnis für Lebens- und Arbeitsrealität von Jazzmusiker*innen und gemeinsame Verbesserungsansätze +++ Begleitende Social Media-Kampagne unter dem Hashtag #jazzbrauchtdialog #jazzbrauchtdialog – unter diesem Hashtag ruft die Deutsche Jazzunion gemeinsam mit den Interessenverbänden in den Bundesländern und Metropolregionen Jazzmusiker*innen und politische Mandats- und Entscheidungsträger* innen in ganz Deutschland zum Dialog auf. Nikolaus Neuser,...

Weiterlesen →

Forderungen an den Gesetzgeber zur wirksamen Unterstützung von KSK-Versicherten in der Corona-Krise

11. März 2021 – Gemeinsame Pressemitteilung der Allianz der Freien Künste In Artikel 5 Absatz 3 des Grundgesetzes ist mit der Kunstfreiheit das verfassungsmäßige Bekenntnis zur besonderen Rolle der Künste in unserer Gesellschaft grundlegend formuliert. Mit dem Künstlersozialversicherungsgesetz und in der auf ihm basierenden Künstlersozialkasse (KSK) hat der Gesetzgeber ein konkretes Instrument geschaffen, welches der besonderen Schutzwürdigkeit der Kunst und der Künstler*innen Ausdruck verleiht. Seit ihrem Bestehen ist die KSK die unverzichtbare Grundsäule der...

Weiterlesen →

NEUSTART KULTUR II angekündigt – Wirtschaftshilfen mit vielen offenen Fragen

Berlin, 19. Februar 2021 – Gemeinsame Pressemitteilung der Allianz der Freien Künste Die Allianz der Freien Künste begrüßt die Aufstockung des Programms Neustart Kultur um eine weitere Milliarde Euro – jetzt kommt es auf eine kluge Verteilung an. Die Allianz der Freien Künste begrüßt auch, dass mit der Neustarthilfe im Paket der Überbrückungshilfe III freischaffende Künstler*innen direkt adressiert werden. Gleichzeitig bleiben die Zugangsvoraussetzungen der Wirtschaftshilfen des Bundes undurchsichtig und gehen an vielen Stellen an den...

Weiterlesen →

Nichts ist in Ordnung – soloselbstständige Kunstschaffende warten noch immer auf wirksame Bundeshilfen

Berlin, 18. Januar 2021 – Gemeinsame Pressemitteilung der Allianz der Freien Künste Die 19 in der Allianz der Freien Künste organisierten Bundesverbände sind mit großer Sorge in das neue Jahr gestartet. Noch immer gibt es keine wirksamen Hilfen für soloselbstständige Künstler*innen in der Coronakrise – mit zum Teil irreversiblen Folgen für das kulturelle Leben in Deutschland. Die Kunst- und Kulturschaffenden sind seit Beginn der Krise stärker als nahezu alle anderen Branchen von den Folgen der...

Weiterlesen →

Unser Herzenswunsch zu Weihnachten 2020

Berlin, 21. Dezember 2020 – Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Freund*innen der Deutschen Jazzunion, eigentlich wäre dies der Zeitpunkt für einen Weihnachtsbrief.  In normalen Zeiten würden wir an dieser Stelle auf die gemeinsam zurückgelegte Wegstrecke zurückblicken, uns bei unseren Partner*innen und Unterstützer*innen bedanken und unsere Vorfreude auf das kommende Jahr ausdrücken. Und das möchten wir auch nicht versäumen, denn in der Tat gibt es auch in diesem Jahr vieles, worüber wir uns freuen; als da...

Weiterlesen →